1
Jun

Krebs: Schmerzen nicht einfach hinnehmen

categories Darm, Frauen, Gefäße, Haut, Krebs, Leber, Leukämie, Lunge, Magen-Darm, Männer, Mund-Kiefer-Gesicht, Nieren, Prostata, Schmerzen, Tumore, Urologie    

Der bundesweite „Aktionstag gegen den Schmerz“ thematisiert am 06. Juni 2017 die Versorgungssituation von Menschen mit Schmerzen. Auch viele Krebspatienten sind betroffen. Ursache ihrer Beschwerden sind nicht nur die eigentlichen Tumorschmerzen. Auch die Behandlung trägt ihren Teil bei. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums gibt Tipps für den Umgang mit Schmerzen aller Art.
  Read more

6
Jun

Da ist der Wurm drin! Bizarrer Fall einer Augenhöhlenschwellung

categories Augen, Gesundheit und Reisen, Mund-Kiefer-Gesicht    

Gesichtsschwellungen im Bereich der Augenhöhlen kommen häufiger vor und können viele Ursachen haben. Ein ganz besonderer Fall beschäftigte die Fachärzte der Universitätsklinik für MKG-Chirurgie der Kliniken Essen- Mitte. Dort stellte sich ein 57-jähriger Patient als Notfall mit einer zwar schmerzlosen,  aber starken und zunehmenden Schwellung beider Augenhöhlen vor. Die Ursache war zunächst völlig unklar, die Ärzte standen vor einen Rätsel. Erst nach weiteren Untersuchungen und Gesprächen mit dem Patienten war der Übeltäter entlarvt: Eine Fliegenmade!  Read more

13
Jul

Prof. Weingart im Interview anlässlich der Jahreskonferenz 2015 der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen in Stuttgart

categories Frauen, Männer, Mund-Kiefer-Gesicht, Schönheitschirurgie, Transplantation, Tumore, Zähne    

Drei Schwestern ohne bleibende Zähne. Experten sprechen von einer „Nichtanlage der bleibenden Zähne“, einer extrem seltenen Fehlbildung. Fallen die Milchzähne aus, werden keine bleibende Zähne nachkommen. Read more

21
Jun

Gesichtsschmerz erster Hinweis auf Depression? − Studie untersucht den Zusammenhang −

categories Mund-Kiefer-Gesicht    

Wenn wir zu häufig im wahrsten Sinne des Wortes „die Zähne zusammenbeißen“ und emotional „auf dem Zahnfleisch gehen“, kann das gravierende und häufig schmerzhafte Auswirkungen auf unseren Biss und die gesamte Körpergesundheit haben. In einer umfangreichen Studie wurde untersucht, inwieweit Depressionen und Angststörungen Risikofaktoren für die Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) sind – ein Sammelbegriff für die Fehlregulation der Kiefermuskulatur und -gelenke. Die aufschlussreichen Studienergebnisse wurden jetzt im Rahmen des 65. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) vom 10. – 13. Juni 2015 in Stuttgart vorgestellt. Read more

19
Jun

Neue Verfahren bei Kieferfehlstellungen: Noch gewebeschonender und mit besserem Ergebnis

categories Allgemein, Chirurgie, Frauen, Krebs, Männer, Mund-Kiefer-Gesicht, Rund ums Kind, Schmerzen, Tumore, Zähne, ZNS    

Bei Kieferfehlstellungen (Dysgnathien) sind zur chirurgischen Korrektur Ostetomien¹ die Methode der Wahl. Doch welches Verfahren der Knochendurchtrennung führt zum besseren Ergebnis? Welche Vorteile bietet die neue Ultraschallchirurgie wirklich? Eine neue Studie, die erstmals im Rahmen des 65. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) vom 10. – 13. Juni 2015 in Stuttgart vorgestellt wurde, gibt Aufschluss. Read more

3
Jun

Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen tagen in Stuttgart: Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG

categories Frauen, Gefäße, Haut, Krebs, Männer, Mund-Kiefer-Gesicht, Rund ums Kind, Schönheitschirurgie, Tumore, Veranstaltungen, Zähne    

Der 65. Kongress der DGMKG vom 10. bis 13. Juni  findet  dieses Jahr unter der Führung des Kongresspräsidenten Prof. Dr. Dr. Dieter Weingart in Stuttgart statt. Im Haus der Wirtschaft werden rund 500 Teilnehmer erwartet. Die beiden Kongress-Hauptthemen, orthognathe Chirurgie[1] und Implantologie, haben durch technische Innovationen einen tiefgreifenden Wandel erlebt. Hier sind digitale Analysen und computerassistierte Verfahren weg- und zukunftsweisend. Read more

11
Jul

Medizin/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie: Qualitätssicherung großgeschrieben!

categories Allgemein, Mund-Kiefer-Gesicht    

Leitlinien in der MKG-Chirurgie und ihre Bedeutung für mehr Sicherheit und sachgerechte Patienteninformation. Eines der Themen auf der Jahres-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) anlässlich des großen 64. Kongresses im Juni in Mainz. Read more

11
Jul

„Leben nach dem Tumor“ Lebensqualität und Probleme nach Knochenmarktransplantation

categories Allgemein, Mund-Kiefer-Gesicht, Tumore    

Im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit an der Schnittstelle zur Allgemeinmedizin ist oftmals gerade der MKG-Chirurg gefragt, wenn es um Abstoßungsreaktionen bei Patienten mit Knochenmarktransplantaten geht. Was sind erste Anzeigen und welche Behandlungsalternativen sind möglich? Und was hat die MKG-Chirurgie damit zu tun? Ein wichtiges Thema war dies auf der Jahres-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) anlässlich des großen 64. Kongresses im. Juni in Mainz Read more

16
Jun

Hightech Zahnimplantate: Neue Beschichtung verbessert Behandlungserfolg

categories Mund-Kiefer-Gesicht, Zähne    

Feste Zähne auf Implantaten gelten heutzutage als die Königslösung bei Zahnverlust. Doch der feste Biss dank künstlicher Wurzeln war bisher nicht jedem vergönnt. Experten der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) gingen aktuell der Frage auf den Grund, ob neuartige Implantatbeschichtungen die Einheilung speziell bei „schlechterem“ Knochen verbessern und damit einen entscheidenden Durchbruch in der Behandlung von älteren und kranken Patienten liefern. Hierzu wurden jetzt gleich drei zukunftsweisende Untersuchungsergebnisse aus Dresden und Jena im Rahmen des 64. Jahreskongresses der DGMKG vom 11. – 14. Juni 2014 in Mainz vorgestellt: Die experimentellen Arbeiten zeigen, dass beschichtete Titanimplantate tatsächlich besser einheilen und damit besonders bei Problemfällen wie Zuckerkrankheit, Osteoporose oder nach therapeutischen Bestrahlungen hilfreich sein können. Ein Ausblick, der angesichts der älter werdenden Bevölkerung auch für diese Patienten eine Methode für perfekt sitzenden Zahnersatz öffnet. Read more

16
Jun

MKG-Chirurgie vertreibt quälendem Kopfschmerz: Neue Methode in europaweiter Studie bestätigt

categories Mund-Kiefer-Gesicht, Neurologie    

Volkskrankheit Migräne: Schätzungen zufolge werden in Deutschland täglich über 900.000 Menschen von quälenden Kopfschmerzen geplagt. Unter chronischen Cluster-Kopfschmerzen (CCH), eine der schwersten Kopfschmerzerkrankungen überhaupt, leiden circa 240.000 Deutsche. Eine oftmals lange Schmerz- und Ärzte-Odyssee ist vorprogrammiert: Undiagnostiziert, un- oder fehlbehandelt wandern Betroffene von Arzt zu Arzt und zahlreiche, mitunter unerprobte Behandlungsmethoden werden ausprobiert. Jetzt lässt ein neuer, nicht medikamentöser Therapieansatz aufhorchen: Die Implantation eines Mini-Neurostimulators erzielt laut einer aktuellen europaweiten Studie überdurchschnittlich hohe Erfolge. Die Studienergebnisse wurden jetzt erstmals im Rahmen des 64. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) vom 11. – 14. Juni 2014 in Mainz einem breiten Fachpublikum vorgestellt. Read more

Next Page →