1
Jun

Durchfall im Urlaub vermeiden – Elektrolytpulver und Myrrhe-Arznei in die Reiseapotheke

categories Allgemein, Apotheke, Darm, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Immunsystem, Inkontinenz, Magen-Darm, Männer, Naturmedizin, Rund ums Kind    

Myrrhe – entzündungshemmend, lindert Darmkrämpfe

Akuter Durchfall ist eine der häufigsten Erkrankungen auf Reisen: Etwa 20 bis 50 % aller Urlauber werden von dem lästigen Leiden geplagt – und das in der schönsten Zeit des Jahres. Zur Vorbeu-gung gibt es viele gängige Tipps, doch einige davon werden mitt-lerweile in Frage gestellt. So galt bisher beim Verzehr von Lebens-mitteln generell die Empfehlung: Gare es, schäle es oder verzichte darauf.
Read more

1
Jun

Zehn Jahre Patient Partners – Ärzte lernen von Rheumapatienten

categories Arthrose, Bewegungsapparat, Fibromyalgie, Forschung, Frauen, Gelenke, Männer, Rheuma, Rund ums Kind, Schmerzen    

Foto (c) Deutsche Rheuma-Liga

Medizinstudenten und angehende Ärzte lernen von Rheumapatienten, das ist die Grundidee des Patient Partners Programms der Deutschen Rheuma-Liga. In diesem Jahr feiern die Partner zehnjähriges Jubiläum und blicken auf eine erfolgreiche Bilanz.

Read more

24
Mai

Sanofi erhält CHMP-Empfehlung für die Zulassung von Insulin lispro Biosimilar : Positives Votum basiert auf einem klinischen Entwicklungsprogramm mit mehr als 1.000 Menschen mit Typ-1- oder Typ-2-Diabetes

categories Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Forschung, Frauen, Hypoglykämien, Männer, Rund ums Kind    

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der europäischen Arzneimittelagentur (EMA) hat eine positive Stellungnahme zur Marktzulassung von Insulin lispro SANOFI® (Insulin lispro 100 Einheiten/ml) abgegeben. Der CHMP empfahl den Einsatz von Insulin lispro SANOFI® zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern mit Diabetes, die Insulin benötigen um ihre Blutzuckerspiegel zu kontrollieren, darunter auch Patienten deren Diabetes gerade diagnostiziert wurde. Dieses positive Votum ist der erste große regulatorische Meilenstein des Unternehmens für die Behandlung des Diabetes mit einem Biosimilar.

Read more

30
Apr

Basistherapien können Zytokin-vermittelten Hautbarrieredefekten entgegenwirken

categories Allgemein, Apotheke, Augen, Dermatologie, Frauen, Geburt, Gesundheit und Reisen, Haut, Immunsystem, Männer, Neurodermitis, Prävention, Rund ums Kind    

Foto: Bayer

Berlin.. (FM) Topische Therapiemöglichkeiten der Barrierereparatur zur Wundheilung und bei atopischer Dermatitis stellte Prof. Dr. med. Jens Malte Baron, stellvertretender Direktor der Klinik für Dermatologie und Allergologie der Uniklinik RWTH Aachen, am 29. April anlässlich der 49. DGG-Tagung in Berlin in einem von der Bayer Vital GmbH Leverkusen veranstalteten Mittagsseminar vor.

Read more

30
Apr

Ein Molekül und seine Unterschiede – Insulin glargin

categories Apotheke, Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Forschung, Frauen, Hypoglykämien, Männer, Prävention, Rund ums Kind, Schwangerschaft    


90 Jahre Forschung sind Bestandteil der Diabetes-mellitus-Therapie bei Sanofi. Mit dem Insulin glargin produziert Sanofi weltweit ein Insulin mit gleichbleibend hoher Qualität. Mit dem Insulin glargin wird weltweit eines der führenden Insulinpräparate produziert.

Read more

6
Feb

Jeder Dritte möchte mehr Beratung bei Medikamenteneinnahme

categories Allgemein, Blut, Diabetes, Frauen, Männer, Neurologie, Prävention, Rund ums Kind    

Medikamenteneinnahme Grafik_BAHEin Drittel der Bevölkerung in Deutschland wünscht sich mehr fachliche Ratschläge für die richtige Einnahme von Medikamenten. Diese Unterstützung soll in erster Linie vom Arzt oder Apotheker kommen. Aber auch aus den Informationen im Beipackzettel, direkt von den Arzneimittel-Herstellern und aus dem Internet erhofft man sich künftig mehr Hinweise.
Read more

5
Jan

Was hilft Kindern mit Krebs und deren Eltern?

categories Krebs, Leber, Leukämie, Lunge, Rund ums Kind, Schmerzen, Transplantation, Tumore, Wichtige Links    

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, verändert sich in einem Augenblick das gesamte
Leben der Familie – Gefühle, Gedanken, der Alltag. Für die Eltern krebskranker
Kinder ist es eine große Belastung, sich in der neuen Lebenssituation mit den
Unsicherheiten und Verlustängsten zurechtzufinden. In dieser schwierigen Situation
gibt es viele unterstützende Angebote. Das ONKO-Internetportal stellte in seinem
Monatsthema eine Auswahl davon vor.
Read more

9
Dez

Pikante und süße Trinknahrungen von Hipp – besonders bei Mangelernährung und für Menschen mit hohem Kalorienbedarf

categories Allgemein, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Geburt, Gesundheit und Reisen, Krebs, Prävention, Psychische Erkrankungen, Rund ums Kind    

tn_produkte_uebersichtEine wirklich gute flüssige Trinknahrung hat HIPP in seinem Programm. Ob süß oder pikant gibt es verschiedene Geschmacksrichtungen. Menschen die eine starke Kalorienzufuhr benötigen und nicht in der Lage sind, diese mit normalem Mahlzeiten zu sich zu nehmen, haben durch HIPP Trinknahrung eine Alternativmöglichkeit um Menschen, die gerade gesundheitlich angeschlagen sind und/oder eine vitaminreiche Kost benötigen gut versorgt werden.

Read more

23
Nov

Hausstaubmilbenallergie kann Schlafstörungen auslösen

categories Allergie, Allgemein, Asthma, Frauen, Hausstaubmilben, Haut, Immunsystem, Impfen, Männer, Rund ums Kind, Schlaf    

Wer kennt sie nicht, die nächtliche Unruhe, die uns um den Schlaf bringt. Es gibt zahlreiche Ursachen für eine Schlafstörung, doch die Wenigsten wissen, dass auch eine unbehandelte Allergie gegen Hausstaubmilben möglicher Auslöser sein kann. Schlaflose Nächte beeinträchtigen das Leben vieler Menschen.

Read more

4
Okt

Kinderschutz-Hotline für Ärzte

categories Allergie, Rund ums Kind, Wichtige Links, Wichtige Links und Stellenangebote    

24 Stunden – 7 Tage die Woche soll es künftig eine „Medizinische Kinderschutz-Hotline“ geben. An diese zentrale und kostenfreie Beratungsnummer können sich Ärztinnen und Ärzte, Medizinerinnen und Mediziner wenden, wenn sie in ihrem Arbeitsalltag auf mögliche Fälle von Kindesmisshandlung und Kindesmissbrauch stoßen. Experten beraten die Kollegen bei Verdachtsfällen auf Kindeswohlgefährdung in medizinischen Not- und Akutsituationen in Kliniken und Praxen. Ab Oktober wird das Universitätsklinikum Ulm hier die Vorbereitungsarbeiten zur Einrichtung der Hotline starten.
Read more

Next Page →