15
Feb

Genomstudien weisen auf gemeinsame Krankheitsmechanismen bei Herz-Kreislauf- und anderen Erkrankungen hin

categories Arthrose, Forschung, Frauen, Gefäße, Gelenke, Herz, Hypertonie, Kardiologie, Koronarsystem, Männer    

Ein internationales Team von Wissenschaftlern, bei dem Forscher des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) maßgeblich beteiligt waren, hat herausgefunden, dass fast die Hälfte aller erblichen Risikofaktoren für eine koronare Herzkrankheit auch mit völlig anderen Erkrankungen in Verbindung steht, etwa Schizophrenie, chronisch entzündlicher Darmerkrankung oder Migräne. Im Rahmen dieser heute online im Journal of the American College of Cardiology veröffentlichten Studie haben die Forscher außerdem sechs weitere Varianten im menschlichen Erbgut identifiziert, die bei einer koronaren Herzkrankheit (KHK) häufiger vorkommen. Für die KHK, bei der die Herzkranzgefäße verengt sind, kennen die Wissenschaftler damit jetzt 62 solcher erblichen Risikofaktoren.

Read more

15
Sep

Menschen mit Diabetes im Mittelpunkt: „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ im Herzen von München

categories Adipositas, Allgemein, Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Ernährung, Frauen, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Herz, Hypertonie, Hypoglykämien, Kardiologie, Kopfschmerzen, Koronarsystem, Männer, Migräne, Neurologie, Prävention, Schlaganfall, Thrombose, Venen    

Immer mehr Menschen in Deutschland leben mit Diabetes, inklusive einer Dunkelziffer von ungefähr zwei Millionen sind es fast 7,6 Millionen.1 Wie wichtig es ist, die Betroffenen nicht alleine zu lassen, zeigte die Resonanz am Stand der von Sanofi initiierten Diabetes-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ mitten in Münchens Innenstadt. Mehr als 300 Risikocheckbogen wurden ausgefüllt, viele Menschen mit Diabetes ließen ihren Langzeitblutzuckerwert sowie ihre Cholesterinwerte messen und informierten sich über den bestmöglichen Umgang mit der Erkrankung.

Read more

14
Sep

Toujeo® zeigt bei allen HbA1c-Werten durchgängig niedrigere Hypoglykämieraten als Lantus® :Vorteile bei Adhärenz und HbA1c werden unter klinischen Alltagsbedingungen untersucht

categories Adipositas, Allergie, Allgemein, Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Forschung, Frauen, Hypertonie, Hypoglykämien, Kardiologie, Männer    

Sanofi gab am 13.09.2016 bekannt, dass Erwachsene mit Typ-2-Diabetes, die seit sechs Monaten mit Toujeo® (Insulin glargin 300 E/ml, U300) behandelt werden, bei allen HbA1c-Werten (durchschnittliche Blutzuckerwerte der letzten drei Monate) tagsüber und nachts eine konsistent niedrigere Rate an bestätigten oder schweren Hypoglykämien erfahren, als Patienten unter Lantus® (Insulin glargin 100 E/ml, U100). Die Ergebnisse der neuen Metaanalyse auf Patientenebene der klinischen Phase-3-Studien EDITION-Studien 1, 2 und 3, in die Patienten mit Typ-2-Diabetes eingeschlossen waren, wurden auf der 52. Jahrestagung der European Association for the Study of Diabetes (EASD) in München vorgestellt.

Read more

18
Mai

Deutlich mehr Lysetherapien in Kliniken mit Schlaganfall-Spezialstation

categories Blut, Frauen, Gefäße, Hypertonie, Neurologie, Schlaganfall    

Fast jeder fünfte Schlaganfallpatient wird derzeit noch nicht auf einer Stroke Unit behandelt

Read more

9
Mai

Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai: Medienkampagnen wirken

categories Gefäße, Hypertonie, Neurologie, Schlaganfall    

Morgen – am 10. Mai – ist der bundesweite Tag gegen den Schlaganfall, ausgerufen durch die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Warum solche Aktionstage wichtig sind, zeigt eine aktuelle Studie aus Norwegen. Read more

5
Apr

Hoher Blutdruck in der Schwangerschaft verringert Geburtsgewicht

categories Blut, Frauen, Geburt, Hypertonie, Rund ums Kind, Schwangerschaft    

Ein normaler Blutdruck ist eine wichtige Voraussetzung für eine gut verlaufende Schwangerschaft. Ein Anstieg kann auf eine gestörte Funktion der Plazenta hinweisen. Eine aktuelle Studie zeigt: Die Folge ist die Geburt von Kindern mit einem verminderten Geburtsgewicht, welches Spätfolgen haben kann. Die Deutsche Hochdruckliga e.V. (DHL®) – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention rät daher Schwangeren, an den Terminen zur Schwangerschaftsvorsorge teilzunehmen und den Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren. Read more

12
Feb

Schwangerschaft als Stresstest für das Mutterherz: Herz-Kreislauf-Erkrankungen rechtzeitig erkennen und behandeln

categories Blut, Frauen, Geburt, Gefäße, Herz, Hypertonie, Kardiologie, Koronarsystem, Prävention, Rund ums Kind, Schwangerschaft    

Eine Schwangerschaft bedeutet für das Herz eine zusätzliche Belastung, der es nicht immer gewachsen ist. Die Zahl der Frauen, die während oder nach der Schwangerschaft eine Herzschwäche oder Bluthochdruck entwickeln, ist in den letzten Jahren gestiegen. Ursachen dafür können Übergewicht und höheres Alter der werdenden Mutter sein. Auch bei einer künstlichen Befruchtung steigt das Risiko, eine kardiovaskuläre Erkrankung zu erleiden. Eine frühzeitige Diagnose steigert die Chancen, dass Mutter und Kind die Krise ohne Spätschäden überstehen. Entscheidend ist, so die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM), dass betroffene Frauen von Spezialisten betreut werden – vor, während und nach der Geburt.  Read more

22
Jan

Spiegeltherapie wirkt – Die Kraft der Illusion

categories Allgemein, Blut, Frauen, Gefäße, Herz, Hypertonie, Männer, Neurologie, Schlaganfall    

Ergotherapeuten setzen in der Schlaganfall-Rehabilitationzunehmend auf die Spiegeltherapie. Foto: Kliniken Schmieder

Ein Spiegel kann zum Therapiegerät werden. Das bestätigt eine neue Studie aus der Türkei. Schlaganfall-Patienten können durch ihn lernen, ihren Arm wieder besser zu bewegen. Read more

3
Nov

Langzeitstudien untermauern den Nutzen von Riociguat (Adempas®) bei PAH und CTEPH

categories Blut, Gefäße, Hypertonie    

Ein-Jahres-Daten der PATENT-2 (1)  und CHEST-2 (2) Studien zeigen, dass Riociguat (Adempas®) die körperliche Leistungsfähigkeit bei PAH und CTEPH anhaltend verbessert und dabei verträglich ist / Experten weisen auf Versorgungsdefizite bei beiden PH-Entitäten hin (3,4) / Patienten mit Verdacht auf eine pulmonale Hypertonie sollten rasch an ein Expertenzentrum überwiesen werden Read more

29
Okt

29. Oktober 2015 – Weltschlaganfall-Tag

categories Allgemein, Blut, Diabetes, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Hypertonie, Kardiologie, Koronarsystem, Männer, Neurologie, Prävention, Wichtige Links    

Der 29. Oktober ist Welt-Schlaganfalltag. Fast 270.000 Deutsche sind jedes Jahr von der Volkskrankheit betroffen. Die gute Nachricht lautet: Wer sich informiert und richtig verhält, hat immer bessere Chancen. Read more

Next Page →