31
Dez

Innovative OP-Methode gegen Prostatakrebs im Prostatazentrum Nordwest in Gronau

categories Krebs, Männer, Prostata, Tumore    

Das DaVinci-System in der Behandlung bei Prostatakrebs: Prostatakrebs ist in Deutschland die häufigste maligne Krebserkrankung des Mannes. Im Jahr 2012 wurden 67.600 Neuerkrankungen prognostiziert. „DaVinci“ ist eine der modernsten Operationsmethoden auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie. Read more

22
Dez

Innovatives Brustkrebsmedikament Pertuzumab mit Galenus-von-Pergamon-Preis 2013 ausgezeichnet

categories Frauen, Krebs, Tumore    

Das von der Roche Pharma AG entwickelte Brustkrebsmedikament Pertuzumab (Perjeta®) wurde gestern in der Kategorie „Specialist Care“ mit dem renommierten Galenus-von Pergamon-Preis ausgezeichnet. Die 14-köpfige Jury unter dem Vorsitz von Professor Dr. Erland Erdmann, Köln, würdigt das Medikament damit als die herausragende Arzneimittelinnovation des vergangenen Jahres. Der von Springer Medizin und der „Ärzte Zeitung“ gestiftete Preis wurde im Rahmen eines Festakts in Berlin überreicht. Nach Avastin® im Jahr 2007 und Zelboraf® 2012 ist dies bereits die dritte Auszeichnung für ein von Roche entwickeltes Medikament. Read more

22
Dez

Auch Schutzengel machen Urlaub – Ein Bilderbuch mit Elternteil

categories Bücher, Krebs    

Erkrankt eine Mutter an Brustkrebs, verändert sich das Leben nicht nur der Betroffenen sondern der ganzen Familie schlagartig. Kinder spüren schon sehr früh, wenn etwas bei Mutter oder Vater nicht in Ordnung ist. Read more

22
Dez

Kernspintomographie ohne teure Magnete

categories Krebs, Tumore    

Kernspin- oder Magnetresonanztomographien sind in der heutigen Medizin aus der Diagnostik und Behandlung nicht mehr wegzudenken. Obwohl hochentwickelt, nutzt die teure Technik bislang nur einen Bruchteil ihrer Möglichkeiten. Dem interdisziplinären und internationalen Forschungsteam des Medizinphysikers Dr. Jan-Bernd Hövener vom Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK) der Medizinphysik am Partnerstandort Freiburg ist es gelungen, eine neue, kostengünstige Methode für die Magnetresonanztomographie (MRT) zu entwickeln: die sogenannte kontinuierliche Hyperpolarisation. Sie ermöglicht hochaufgelöste MRT-Bilder bereits in schwachen Magnetfeldern, die von kleinen Magnetspulen erzeugt werden. Dies könnte der entscheidende Schritt sein, um spezielle Anwendungen der MRT auf lange Sicht selbst für mobile Einsätze und in entlegenen Gebieten zugänglich zu machen. Die Wissenschaftler publizierten ihre Forschungsergebnisse in der renommierten Fachzeitschrift Nature Communications. Read more

19
Dez

PVC‐Böden können möglicherweise das Asthma‐Risiko von Kindern erhöhen

categories Allgemein, Asthma, Rund ums Kind    

Kinderzimmer sollten besser nicht mit Kunststoffboden aus PVC (Polyvinylchlorid) ausgelegt werden, da dieses Material das Risiko von Kindern erhöhen kann, an Asthma bronchiale zu erkranken. Darauf weisen die Lungenärzte des Bundesverbands der Pneumologen (BdP) unter Berufung auf die Ergebnisse einer Studie aus Schweden hin. „PVC‐Böden enthalten Weichmacher – sogenannte Phthalate, die im Verdacht stehen, in den Hormonhaushalt des Menschen einzugreifen, die Fortpflanzung oder Entwicklung zu schädigen und chronische Erkrankungen wie Asthma und Allergien verursachen zu können“, erläutert Dr. Andreas Hellmann, Vorsitzender des BdP und praktizierender Lungenfacharzt in einer Augsburger Gemeinschaftspraxis. Read more

19
Dez

Kinder sollten regelmäßig auf die Toilette gehen

categories Rund ums Kind    

Kinder zwischen vier und zwölf Jahren sollten täglich etwa sieben Mal die Blase entleeren. „Versucht ein Kind ständig den Toilettengang hinauszuzögern, verlernt es, den Schließmuskel während des Wasserlassens richtig zu öffnen und zu entspannen. Das Kind presst den Urin teilweise hinaus. Dadurch wiederum verstärkt sich die Blasenwand, sie wird dicker. Das Kind empfindet immer häufiger Harndrang, den es wieder zu unterdrücken versucht. Es entsteht ein Teufelskreis, der zu Blasenentleerungsstörung und Einnässen führen kann“, warnt Dr. Ulrich Fegeler, Kinder‐ und Jugendarzt sowie Bundespressesprecher des Berufsverbandes der Kinder‐ und Jugendärzte (BVKJ). Read more

19
Dez

Frühgeborene haben erhöhtes Risiko für Sehfehler

categories Allgemein, Rund ums Kind    

Bei Frühgeborenen oder bei Kindern aus Familien mit Augenproblemen besteht ein erhöhtes Risiko für Sehfehler. Bei diesen Kindern sollten Eltern die Augen besonders genau beobachten und auch mit ihrem Kinder‐ und Jugendarzt darüber sprechen. „Lichtscheu, häufiges Blinzeln und Augenkneifen, mangelnder Blickkontakt, aber auch eine schiefe Kopfhaltung können Anzeichen für eine Sehschwäche sein“, darauf macht Dr. Ulrich Fegeler, Kinder‐ und Jugendarzt sowie Bundespressesprecher des Berufsverbandes der Kinder‐ und Jugendärzte, aufmerksam. Read more

18
Dez

Telcor® Arginin plus: Endlich gesund altern? Schutzformel für die grauen Zellen

categories Allgemein, Alzheimer, Demenz, Zellen    

Wie können wir ein langes und vor allem gesundes Leben führen? Das ist die zentrale Frage zahlreicher Forschungen. Auf der Suche nach einer Gesundheitsformel sind Wissenschaftler jetzt auf ein erstaunliches Ergebnis gestoßen. Read more

16
Dez

Herzinfarkt am Heiligabend

categories Allgemein, Frauen, Herz, Koronarsystem, Männer    

Von wegen besinnliche Weihnachtszeit. Das Fest der Liebe schlägt buchstäblich aufs Herz. Das zeigen aktuelle Krankenhaus-Daten der DAK-Gesundheit. An den Weihnachtstagen werden ein Drittel mehr Menschen wegen eines Herzinfarktes ins Krankenhaus eingeliefert als im Jahresdurchschnitt. Vor allem Männer sind betroffen. Sie erleiden besonders am Heiligabend einen Herzinfarkt. Read more

11
Dez

Unterschätzte Gefahr: Weisser Hautkrebs

categories Allgemein, Dermatologie, Haut    

Basaliom Fotorechte@Josef Wienand

Der Winter hält langsam Einzug in Deutschland.  Die Temperaturen sinken auf unter 0 Grad und in vereinzelten Regionen fällt schon der erste Schnee. Höchste Zeit also in den Wintermonaten seine Koffer zu packen und ins Warme zu Reisen. Read more

Next Page →