11
Mai

Effektives Faszientraining – Bitte nicht ohne Manuelle Medizin!

categories Bewegungsapparat, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gefäße, Gelenke, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Männer, Naturmedizin, Orthopädie, Osteopathie, Osteoporose, Schmerzen    

Immer häufiger übernehmen Sportstudios gesundheitliche Trendthemen. Derzeit sind es die verklebten Faszien, die zu unspezifischen Rückenschmerzen und schwindender Beweglichkeit führen können. Die Fitnesstrainer versprechen geschmeidige Faszien dazu eine gute Haltung und die knackige Figur!

Read more

8
Mai

Studie: Weniger Arztbesuche und fallende Kosten durch Osteopathie

categories Allgemein, Arthrose, Frauen, Geburt, Gelenke, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Heilpraktiker, Männer, Osteopathie, Prävention    

Nutzer von Osteopathie müssen deutlich weniger auf klassische ärztliche Behandlungen zurückgreifen. Das ist das erfreuliche Ergebnis einer internen fünfjährigen Studie der Krankenkasse „BKK advita“. Laut dieser aktuellen Untersuchung, die dem Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO vorliegt, senken osteopathische Behandlungen vor allem die Zahl an ambulanten und stationären Behandlungen nachhaltig.
Read more

3
Sep

Manuelle Medizin/Osteopathie beseitigt Störungen im körperlichen Informationsfluss: Die mit dem Körper sprechen …

categories Allgemein, Bewegungsapparat, Frauen, Heilmethoden alternativ, Heilpraktiker, Osteopathie, Prävention, Schmerzen    

Eigentlich muss man sich das so vorstellen: Im Körper redet jeder mit jedem. Alles ist miteinander verbunden, Informationen laufen zusammen, werden weitergeleitet und lösen Reaktionen aus – man nennt das Konvergenz. Dabei stellen feinverzweigte Nervenfasern Verbindungen zwischen den verschiedenen Organsystemen her, so dass äußere und innere Organe, Muskulatur, Gelenke und Haut miteinander kommunizieren können. Treten Störungen auf, schreit der Körper STOPP, sein sprachliches Mittel ist der Schmerz.

Read more

5
Sep

6. Oktober 2012 – Welt-Osteoporose-Tag

categories Allgemein, Frauen, Männer, Osteopathie    
Paderborn – Osteoporose, oft auch als Knochenschwund bezeichnet, gilt immer noch als typische Erkrankung älterer Frauen und wird häufig als persönliches Schicksal abgetan, gegen das man ohnehin nichts ausrichten kann. „Ein weit verbreiteter Irrtum!“ berichtet die bundesweit arbeitende Organisation für Patientenkompetenz, das Netzwerk-Osteoporose e.V., Paderborn. Auch wenn überwiegend Frauen nach den Wechseljahren an einer Osteoporose erkranken, betrifft die Osteoporose häufig auch jüngere Frauen und Männer – mit steigender Tendenz.

Read more

30
Jun

Rückerts kleine Gelenkschule

categories Allgemein, Frauen, Männer, Orthopädie, Osteopathie, Osteoporose    

Wenn Gelenke zu stark belastet werden oder gar erkranken, schwellen sie an, schmerzen oder werden unbeweglich. Neben der alterungsbedingten Abnutzung führt die anhaltende Belastung zu Verschleiß, der Gelenkarthrose. Wer seine Gelenke besser kennt, kann sich auch gelenkschonender verhalten.

Read more

11
Mrz

Osteoporose – die schleichende Volkskrankheit:

categories Allgemein, Frauen, Männer, Osteopathie, Osteoporose, Veranstaltungen    

Hamburg, März 2011 – Nur bei jedem fünften Osteoporose-Patienten erfolgt die Diagnose und Therapie rechtzeitig. In Deutschland sind das eine Million von fünf Millionen an Knochenschwund Erkrankten. Doch nur durch Früherkennung und vorbeugende Maßnahmen lassen sich ein schwerer Krankheitsverlauf und weitere Folgeschäden wie Knochenbrüche vermeiden. Hormon-Experten stellen auf dem 54. Symposion der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) vom 30. März bis 2. April 2011 aktuelle Erkenntnisse und Therapien dieser chronischen Erkrankung vor.

Read more

5
Feb

Nach dem Abitur Osteopathie studieren: Erster grundständiger Bachelor-Studiengang Deutschlands in Hessen

categories Osteopathie    

Zum Wintersemester 2011 wird der erste grundständige akkreditierte Bachelor-Studiengang Osteopathie Deutschlands eingerichtet. Die Hochschule Fresenius in Idstein in Hessen bei Wiesbaden bietet Abiturienten, Schülern mit Fachhochschulreife und Personen mit Hochschulzugangsberechtigung dann die bisher einmalige Chance, in acht Semestern einen nach den Bologna-Kriterien anerkannten akademischen Bachelor-Abschluss in Osteopathie zu erzielen. Ein einjähriger konsekutiver Master-Studiengang ist in Planung. Initiator dieses qualitativ hochwertigen BaföG-befähigten Angebots ist der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.



Read more