6
Feb

Jeder Dritte möchte mehr Beratung bei Medikamenteneinnahme

categories Allgemein, Blut, Diabetes, Frauen, Männer, Neurologie, Prävention, Rund ums Kind    

Medikamenteneinnahme Grafik_BAHEin Drittel der Bevölkerung in Deutschland wünscht sich mehr fachliche Ratschläge für die richtige Einnahme von Medikamenten. Diese Unterstützung soll in erster Linie vom Arzt oder Apotheker kommen. Aber auch aus den Informationen im Beipackzettel, direkt von den Arzneimittel-Herstellern und aus dem Internet erhofft man sich künftig mehr Hinweise.
Read more

9
Dez

Pikante und süße Trinknahrungen von Hipp – besonders bei Mangelernährung und für Menschen mit hohem Kalorienbedarf

categories Allgemein, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Geburt, Gesundheit und Reisen, Krebs, Prävention, Psychische Erkrankungen, Rund ums Kind    

tn_produkte_uebersichtEine wirklich gute flüssige Trinknahrung hat HIPP in seinem Programm. Ob süß oder pikant gibt es verschiedene Geschmacksrichtungen. Menschen die eine starke Kalorienzufuhr benötigen und nicht in der Lage sind, diese mit normalem Mahlzeiten zu sich zu nehmen, haben durch HIPP Trinknahrung eine Alternativmöglichkeit um Menschen, die gerade gesundheitlich angeschlagen sind und/oder eine vitaminreiche Kost benötigen gut versorgt werden.

Read more

15
Sep

Menschen mit Diabetes im Mittelpunkt: „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ im Herzen von München

categories Adipositas, Allgemein, Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Ernährung, Frauen, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Herz, Hypertonie, Hypoglykämien, Kardiologie, Kopfschmerzen, Koronarsystem, Männer, Migräne, Neurologie, Prävention, Schlaganfall, Thrombose, Venen    

Immer mehr Menschen in Deutschland leben mit Diabetes, inklusive einer Dunkelziffer von ungefähr zwei Millionen sind es fast 7,6 Millionen.1 Wie wichtig es ist, die Betroffenen nicht alleine zu lassen, zeigte die Resonanz am Stand der von Sanofi initiierten Diabetes-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ mitten in Münchens Innenstadt. Mehr als 300 Risikocheckbogen wurden ausgefüllt, viele Menschen mit Diabetes ließen ihren Langzeitblutzuckerwert sowie ihre Cholesterinwerte messen und informierten sich über den bestmöglichen Umgang mit der Erkrankung.

Read more

15
Sep

Harninkontinenz, Prostatakrebs und Prävention: Urologen informieren auf Patientenforum im Congress Center Leipzig

categories Allgemein, Darm, Endokrinologie, Forschung, Frauen, Inkontinenz, Krebs, Leukämie, Magen-Darm, Prävention, Prostata, Schmerzen, Sexualität, Tumore, Urologie, Veranstaltungen    

Aktuelle medizinische Informationen verständlich erklärt von Experten der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU): Herzlich lädt DGU-Kongresspräsident Prof. Dr. Kurt Miller die Leipziger zu einem Patientenforum ein, das die Fachgesellschaft im Rahmen ihrer Jahrestagung im Congress Center Leipzig (CCL) am Samstag, den 1. Oktober 2016, 10.30 bis 12.00 Uhr veranstaltet. Auf dem Programm stehen das Volksleiden Harninkontinenz, das Prostatakarzinom sowie die Prävention urologischer Erkrankungen. Die Veranstaltung in Saal 5 des CCL ist kostenfrei und kann ohne Anmeldung besucht werden.

Read more

14
Sep

Natürlichkeit ist der Trend: Kompressionstherapie in individuellen Hauttönen

categories Allgemein, Bewegungsapparat, Frauen, Geburt, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Prävention, Schmerzen, Schwangerschaft, Thrombose    
mediven-trendfarben-hauttoene-3

Medi: Neue Hauttöne bei Kompressionsstrümpfen


Ein individueller Kleidungsstil unterstreicht die Persönlichkeit und drückt das Lebensgefühl aus. Für einen natürlichen Look in der Venentherapie mit Kompressionsstrümpfen bietet der Hersteller medi deshalb weitere Hauttöne für mehr Vielfalt an.

Read more

3
Sep

Manuelle Medizin/Osteopathie beseitigt Störungen im körperlichen Informationsfluss: Die mit dem Körper sprechen …

categories Allgemein, Bewegungsapparat, Frauen, Heilmethoden alternativ, Heilpraktiker, Osteopathie, Prävention, Schmerzen    

Eigentlich muss man sich das so vorstellen: Im Körper redet jeder mit jedem. Alles ist miteinander verbunden, Informationen laufen zusammen, werden weitergeleitet und lösen Reaktionen aus – man nennt das Konvergenz. Dabei stellen feinverzweigte Nervenfasern Verbindungen zwischen den verschiedenen Organsystemen her, so dass äußere und innere Organe, Muskulatur, Gelenke und Haut miteinander kommunizieren können. Treten Störungen auf, schreit der Körper STOPP, sein sprachliches Mittel ist der Schmerz.

Read more

12
Jul

Diabetes-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ kommt nach Schweinfurt

categories Allgemein, Blut, Diabetes, Ernährung, Frauen, Gesundheit und Reisen, Kardiologie, Kopfschmerzen, Koronarsystem, Männer, Neurologie, Prävention, Rund ums Kind, Schlaganfall, Schwangerschaft, Veranstaltungen    

Gesünder unter 7
In Deutschland leben 7,6 Millionen Menschen mit Diabetes, jährlich kommen rund 290.000 Neuerkrankungen hinzu. Die von Sanofi initiierte Diabetes-Aktion setzt sich gemeinsam mit über 20 Partnern für die Früherkennung, Vorbeugung und bestmögliche Versorgung des Diabetes ein.
Read more

17
Jun

QIAGEN führt QIAsure-Methylierungstest zur Bestimmung des Erkrankungsrisikos für Gebärmutterhalskrebs ein

categories Forschung, Frauen, Krebs, Prävention, Tumore    

QIAGEN N.V. (NASDAQ: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die Markteinführung des QIAsure-Methylierungstests bekannt, einem neuartigen CE-IVD-zertifizierten molekulardiagnostischen Test zur Bestimmung des Risikos von Patientinnen, an Gebärmutterhalskrebs zu erkranken.
Read more

9
Mai

WÖRWAG Pharma spendet 16.000 Euro an Diabetes-Projekte

categories Allgemein, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Frauen, Gefäße, Männer, Neurologie, Neuropathie, Prävention, Wirtschaftliches zu Pharmaunternehmen    

WÖRWAG Pharma , bekannt als Spezialist in der Behandlung von Diabetes und seinen Begleit- und Folgeerkrankungen, hat auf der Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft, Anfang Mai, 16.000 Euro für Diabetes Projekte gespendet. Das mittelständische Unternehmen WÖRWAG Pharma, hat 2013 die Aufklärungsinitiative zur diabetischen Neuropathie „Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?“ ins Leben gerufen und die Praxis-Spenden-Aktion initiiert. Read more

9
Mai

Weit verbreitet und doch unbekannt – diabetische Neuropathie (Neues von der Aufklärungsinitiative „Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?“)

categories Allgemein, Blut, Diabetes, Diabetische Neuropathie, Frauen, Gefäße, Männer, Neurologie, Neuropathie, Prävention    
Diabetes-Folgeerkrankungen

Diabetes und Folgeerkrankungen@WÖRWAG PHARMA

Kribbeln, Brennen, Taubheit oder Schmerzen in den Füßen können Anzeichen einer Neuropathie, einer Folgeerkrankung des Diabetes, sein. Von dieser Nervenschädigung ist fast jeder dritte Diabetiker in Deutschland betroffen, das sind mehr als 2 Millionen Frauen und Männer. Obwohl die frühzeitige Diagnose entscheidende Weichen für den Therapieerfolg stellt, bleibt die Nervenschädigung oft lange Zeit unerkannt. Read more

Next Page →