15
Sep

Harninkontinenz, Prostatakrebs und Prävention: Urologen informieren auf Patientenforum im Congress Center Leipzig

categories Allgemein, Darm, Endokrinologie, Forschung, Frauen, Inkontinenz, Krebs, Leukämie, Magen-Darm, Prävention, Prostata, Schmerzen, Sexualität, Tumore, Urologie, Veranstaltungen    

Aktuelle medizinische Informationen verständlich erklärt von Experten der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU): Herzlich lädt DGU-Kongresspräsident Prof. Dr. Kurt Miller die Leipziger zu einem Patientenforum ein, das die Fachgesellschaft im Rahmen ihrer Jahrestagung im Congress Center Leipzig (CCL) am Samstag, den 1. Oktober 2016, 10.30 bis 12.00 Uhr veranstaltet. Auf dem Programm stehen das Volksleiden Harninkontinenz, das Prostatakarzinom sowie die Prävention urologischer Erkrankungen. Die Veranstaltung in Saal 5 des CCL ist kostenfrei und kann ohne Anmeldung besucht werden.

Read more

9
Mai

8. World Continence Week (WCW) vom 20.-26. Juni 2016: Aktionswoche zur Inkontinenz parallel zur Fußball-EM

categories Allgemein, Frauen, Hyperaktive Blase, Inkontinenz, Männer    

Anknüpfend an die erfolgreichen Veranstaltungen vergangener Jahre findet dieses Jahr die achte World Continence Week (WCW) vom 20. bis 26. Juni 2016 statt. Damit jedoch niemand auf den Genuss der Sportübertragung verzichten muss, wurden viele Veranstaltungen gleich bei der Planung den Zeiten der EM-Spiele angepasst. Doch was passiert genau bei der World Continence Week und wie hängt das Thema „Inkontinenz“ mit der Fußball-EM zusammen? Read more

27
Jan

Harninkontinenz beim Mann: Beckenbodentraining hilft nicht nur Frauen

categories Allgemein, Frauen, Hyperaktive Blase, Inkontinenz, Männer    

PD Dr. Ricarda Bauer

Das gezielte Beckenbodentraining ist mittlerweile ein wesentlicher Teil der Inkontinenzbehandlung. Mit den richtigen Übungen kann Betroffenen geholfen werden, ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen. Dabei richtet sich diese Behandlungsmethode nicht – wie oft fälschlicherweise angenommen – ausschließlich an Frauen. Auch Männer können von den Übungen profitieren – etwa nach einem operativen Eingriff. Neben diesem konservativen Ansatz gibt es heute eine Vielzahl weiterer individueller Behandlungsmöglichkeiten. Inkontinenz ist somit kein unabwendbares Schicksal und muss keineswegs schweigend hingenommen werden. Read more

15
Okt

Inkontinenz: Toilettentraining und Bewegung helfen

categories Allgemein, Darm, Endokrinologie, Frauen, Geburt, Gesundheit und Reisen, Inkontinenz, Männer    

Mit rund neun Millionen Betroffenen ist Inkontinenz in Deutschland eine Volkskrankheit. Häufig folgt der Erkrankung der soziale Rückzug. Dabei gibt es viele Therapiemöglichkeiten – und das nicht ausschließlich auf operativem Weg. Wer schon jetzt wegen seiner Inkontinenz mit Angst an Weihnachten und Sylvester bei der Familie denkt, kann vorbeugend tätig werden, um die Feiertage ohne Einschränkung genießen zu können. Read more

3
Jun

Blasenkrebs – oft ein Zufallsbefund Urologen wollen das Bewusstsein von Risikopatienten schärfen

categories Allgemein, Frauen, Hyperaktive Blase, Inkontinenz, Krebs, Männer, Prävention, Prostata, Tumore, Urologie    

Harnblasenkrebs ist die zweithäufigste urologische Tumorerkrankung. Der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU) macht deshalb wiederholt darauf aufmerksam, dass ein Tumor in der Blase zunächst ohne charakteristische Symptome wächst. „Ein gesetzliches Früherkennungsprogramm gibt es zurzeit nicht“, sagt BDU-Präsident Dr. Axel Schroeder. „Auch verschiedene Blasenkrebs-Schnelltests, die seit einiger Zeit Schlagzeilen machen, sind noch nicht weit genug entwickelt, um für ein generelles Screening in der Bevölkerung geeignet zu sein.“ Umso wichtiger sei eine risikoadaptierte Früherkennung für Personen mit einem erhöhten Gefährdungspotenzial, so der Neumünsteraner Urologe weiter. Read more

21
Jan

Inkontinenz: Immer noch hohe Dunkelziffer

categories Hyperaktive Blase, Inkontinenz    

Etwa jeder zehnte Deutsche leidet an Inkontinenz. Doch warum gibt es keine genauen Zahlen? Die Antwort ist so simpel wie erschreckend: Auch heute noch geht nicht jeder zum Arzt – die Dunkelziffer der Betroffenen ist also hoch. Die jüngste Befragung im Rahmen eines offenen Patientenforums der Deutschen Kontinenz Gesellschaft ergab, dass rund 60 Prozent der an Inkontinenz erkrankten Menschen nicht beim Arzt waren, auch wenn sie teilweise schon jahrelang unter Inkontinenz leiden. Bedenklich ist jedoch noch das weitere Ergebnis, dass von denjenigen, die ärztliche Hilfe gesucht hatten, wiederum 60 Prozent mit der Behandlung nicht zufrieden waren. Read more

20
Jan

Neue Webseite für Betroffene und Angehörige mit Kontinenzstörungen

categories Allgemein, Frauen, Geburt, Hyperaktive Blase, Inkontinenz, Männer, Wichtige Links    

Unter www.actreen.de stellt B. Braun eine neue Website mit Informationen zum intermittierenden Katheterismus und Actreen-Programm für Betroffene zur Verfügung. Read more

29
Sep

Inkontinenz muss die Partnerschaft nicht belasten

categories Allgemein, Frauen, Inkontinenz, Männer    

Während das Thema Sex schon längst kein gesellschaftliches Tabu mehr darstellt, fristet die Harninkontinenz immer noch ein Schattendasein in der Öffentlichkeit. Aus Scham schweigen immer noch viele Betroffene und verzichten damit auf ärztliche Hilfe. Dabei leidet bereits heute jeder zehnte Deutsche unter der Volkskrankheit, die auch die Partnerschaft stark belasten kann. Read more

29
Sep

Gegen das verheimlichte Leiden – DGVS-Experten: Stuhlinkontinenz ist behandelbar

categories Allgemein, Frauen, Inkontinenz, Männer    

Schätzungsweise fünf Millionen Menschen in Deutschland können die Ausscheidung ihres Stuhls nicht bewusst kontrollieren. Ursache ist mitunter ein Schlaganfall oder auch eine Beckenbodenschwäche. Betroffene schämen sich dafür und versuchen ihr Leiden geheim zu halten. Dabei gibt es wirksame Therapien, mit denen Ärzte Stuhlinkontinenz behandeln und die Beschwerden lindern können, teilt die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) mit. Read more

18
Jul

Öffentliche Diskussionsbereitschaft über Inkontinenz nimmt zu: Die sechste World Continence Week (WCW) zeigt, wie Bewegung in das Tabuthema kommt

categories Allgemein, Hyperaktive Blase, Inkontinenz    

Die sechste WCW, die Ende Juni 2014 stattfand, zeichnete sich dieses Jahr besonders durch die Bildung von Netzwerken aus. Ein Trend, der belegt, dass endlich Austausch und Informationsfluss in der Fachwelt besser werden. Mit 100 Veranstaltungen an 90 Standorten war wieder für ein reichhaltiges Informationsangebot gesorgt.
Read more

Next Page →