27
Dez

Mutationen beeinflussen das Therapieansprechen bei

categories Blut, Forschung, Frauen, Krebs, Männer, Tumore    

BU: Zellen der Chronisch lymphatischen Leukämie (CLL) Quelle: Wikimedia Commons, Erhabor Osaro

Nicht alle Patienten sprechen auf medikamentöse Krebstherapien gleichermaßen gut an. Wissenschaftler vom European Molecular Biology Laboratory (EMBL), Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), Universitätsklinikum Heidelberg und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) haben nun zusammen mit internationalen Kollegen in einer großen Studie untersucht, welche Mechanismen dem Therapieansprechen zu Grunde liegen. Dabei fanden sie heraus, dass Mutationen viel häufiger Einfluss auf die Medikamentenwirkung haben als bisher angenommen.

Read more

19
Dez

Hat Luftverschmutzung Einfluss auf die Fruchtbarkeit?

categories Allgemein, Blut, Forschung, Frauen, Geburt, Kinderwunsch, Kinderwunsch, Kopfschmerzen, Rund ums Kind, Schwangerschaft    

Der Kontakt mit Chemikalien und Giftstoffen aus der Umwelt kann ein potentieller Faktor für verringerte Spermienqualität oder Unfruchtbarkeit sein. Wissenschaftler aus den USA haben jetzt die Auswirkungen von Luftverschmutzungen auf die Schwangerschaft untersucht.

Read more

19
Dez

Bei frühem Mukoviszidose-Diabetes reichen Tabletten

categories Adipositas, Altenpflege/Pflegeeinrichtungen, Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Endokrinologie, Ernährung/Nahrungsergänzung, Forschung, Frauen, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Hypertonie, Hypoglykämien, Lunge, Männer, Rund ums Kind    

Rund die Hälfte aller Mukoviszidose-Betroffenen erkrankt im Lauf ihres Lebens an einem sogenannten CF-Diabetes (CF = Cystische Fibrose, Mukoviszidose). Die Therapie der Wahl ist dann häufig das Spritzen von Insulin. Eine groß angelegte Langzeitstudie konnte zeigen, dass bei einem frühen CF-Diabetes Repaglinid-Tabletten genauso wirksam sind wie das Spritzen von Insulin. Der Mukoviszidose e.V. hatte die Studie mit 600.000 Euro unterstützt. Die Mukoviszidose Institut gGmbH, eine hundertprozentige Tochter des Vereins, hatte als Sponsor die Verantwortung für die klinische Prüfung übernommen. Die Ergebnisse der Studie sind kürzlich im renommierten Fachjournal „Lancet Journal of Diabetes and Endocrinology“ veröffentlicht worden.

Read more

18
Dez

Keine Ahnung von Gesundheit?

categories Allgemein, Urologie, Veranstaltungen, Wirtschaftliches zu Pharmaunternehmen    


Rund zwei Drittel der 18-24-jährigen in Deutschland verfügen über eine unzureichende Gesundheitskompetenz. Zu diesem Ergebnis kommt der STADA Gesundheitsreport 2017 mit dem Thema „Nachhilfe nötig: Muss Gesundheit Schule machen?“, der kürzlich in Hamburg vorgestellt wurde.

Read more

30
Nov

Ballon statt Diät: Gewichtsreduktion ab dem ersten Tag

categories Allgemein, Ernährung, Frauen, Magen-Darm, Männer, Schönheitschirurgie    

Schon hunderte Diäten ausprobiert und trotzdem bleibt die Waage der größte Feind des Tages? Dann bietet MEDICAL ONE, Deutschlands größter Anbieter von Magenballons, eine effektive Lösung, um übergewichtigen Menschen endlich einen Ausweg aus ihrem gesundheitsschädlichen Übergewicht zu bieten.

Read more

21
Nov

Quälende Rückenschmerzen: Gezielt therapieren statt operieren!

categories Allgemein, Arthrose, Ausbildung/Fortbildung, Bewegungsapparat, Frauen, Gelenke, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Männer, Orthopädie, Osteopathie, Osteoporose, Physiotherapie, Prävention    

Gerade in der nasskalten Jahreszeit trifft es fast jeden mehr oder weniger stark: Rückenschmerzen! Geschätzte 80 Prozent der Deutschen leidenunter „Rücken“, pro Jahr gibt es über 38 Millionen Arztbesuche1 und viele Millionen bildgebender Untersuchungen wegen akuter oder bereits chronischer Schmerzen. Anschließend wird immer häufiger zum Skalpell gegriffen.

Read more

21
Nov

BAH begrüßt neuen EMA-Standort Amsterdam

categories Allgemein, BAH - Bundesverband der arzneimittelhersteller    

„Wir bedauern zwar, dass Bonn nicht der neue Standort der EMA werden wird. Gleichwohl ist  Amsterdam eine gute Wahl. Die wichtigsten Faktoren, die die Arbeitsfähigkeit der EMA auch nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU ermöglichen, sind dort gegeben“, so Dr. Elmar Kroth, Geschäftsführer Wissenschaft beim BAH. Damit nimmt er Bezug auf die heutige Entscheidung, die EMA – mit derzeitigem Sitz in London –  nach dem Brexit nach Amsterdam zu verlegen.
Read more

21
Nov

Interdisziplinäre Partnerschaft: Neue Aufklärungskampagne „Das Diabetische Auge“ für Menschen mit Diabetes und Sehbehinderung

categories Altenpflege/Pflegeeinrichtungen, Alterssichtigkeit, Augen, Augen, Frauen, Grauer Star, Makula-Degeneration, Männer, Ophtalmologie    

Bedürfnisse von Betroffenen stehen im Mittelpunkt:
Interdisziplinäre Partnerschaft: Neue Aufklärungskampagne „Das Diabetische Auge“ für Menschen mit Diabetes und Sehbehinderung. Betroffene haben hohen Aufklärungs- und Informationsbedarf beim Thema „Diabetes und Augen“ / Auf der neuen Webseite http://www.das-diabetische-auge.de geben Betroffene und Experten wertvolle Hilfestellungen zum positiven Umgang mit Sehbehinderungen im Alltag / Webseite wurde gemeinsam von interdisziplinären Partnern mit Beteiligung von Betroffenen entwickelt und gestaltet
Read more

13
Nov

Symposium „Depressionen bei chronischen Augenerkrankungen“

categories Augen, Ophtalmologie, Veranstaltungen    

Read more

10
Nov

Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs für den (w)armen Teil der Welt

categories Blut, Darm, Forschung, Frauen, Krebs, Rund ums Kind, Tumore    

BU: Modell eines humanen Papillomvirus
Bildnachweis „Quelle: DKFZ“


Ein neuer Impfstoff gegen krebserregende humane Papillomviren (HPV) soll vor allem in Ländern der Dritten Welt dazu beitragen, die Rate an HPV-Impfungen zu steigern. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum entwickeln dazu ein völlig neues Impfkonzept. Die Vakzine ist kostengünstig und schützt vor fast allen krebserregenden HPV-Typen. Das Projekt wurde nun zur Finanzierung aus dem Helmholtz-Validierungsfonds ausgewählt. Mit diesen Mitteln fördert die Helmholtz-Gemeinschaft vielversprechende Forschungsvorhaben auf dem Weg zu marktfähigen Anwendungen.

Read more

Next Page →