30
Okt

Orthopäde Prof. Dr. Peter Diehl: Frauen und Männer sind unterschiedlich – auch beim Knochen

categories Allgemein, Arthrose, Bewegungsapparat, Forschung, Frauen, Gefäße, Gelenke, Gesundheit und Reisen, Männer, Orthopädie, Schmerzen    

Warum gerade bei orthopädischen Problemen eine auf das jeweilige Geschlecht abgestimmte Therapie wichtig ist, erklärt Professor Dr. Peter Diehl, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Orthopädiezentrum München Ost. Herr Prof. Diehl, Sie werben eindringlich dafür, in der Orthopädie eine Therapie auf das jeweilige Geschlecht abzustimmen.

Read more

11
Mai

Effektives Faszientraining – Bitte nicht ohne Manuelle Medizin!

categories Bewegungsapparat, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gefäße, Gelenke, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Männer, Naturmedizin, Orthopädie, Osteopathie, Osteoporose, Schmerzen    

Immer häufiger übernehmen Sportstudios gesundheitliche Trendthemen. Derzeit sind es die verklebten Faszien, die zu unspezifischen Rückenschmerzen und schwindender Beweglichkeit führen können. Die Fitnesstrainer versprechen geschmeidige Faszien dazu eine gute Haltung und die knackige Figur!

Read more

24
Apr

Schmerz raus – Bewegung rein: Mit Doloplant dem Schmerz entgegen wirken

categories Allgemein, Apotheke, Arthrose, Bewegungsapparat, Frauen, Gelenke, Gesundheit und Reisen, Männer, Orthopädie, Prävention, Schmerzen    

Pfefferminz © Valentina Proskurina / Shutterstock.com

Durch die zunehmende Veralterung unserer Gesellschaft und die „Unbeweglichkeit“ der jungen Generation sind Erkrankungen des Bewegungsapparates und degenerative Veränderungen unserer Skelettmuskulatur vorprogrammiert. Diese schmerzhaften Veränderungen gab es in früheren Zeiten genauso, aber man schob es auf die schwere körperliche Arbeit, die zu leisten war. Des weiteren wurden diese Veränderungen nicht so wahr genommen, da die Menschen nicht so alt geworden sind.

Read more

3
Apr

Mit Naturstoffen Verbrauch von Rheumamitteln senken – Bei Arthrose kann das ein Erfolg versprechender Weg sein

categories Bewegungsapparat, Fibromyalgie, Orthopädie, Rheuma, Schmerzen    

Über schmerzende Knie können Millionen von Deutschen ihr Leid klagen. Es fängt erst ganz harmlos an und tut eigentlich nicht wirklich weh. Man spürt die Knie eben. Zunächst nur bei bestimmten Bewegungen oder Belastungen durch Sport. Aber in der Regel bleibt das nicht dabei. Die Schmerzen werden stärker und treten auch immer häufiger auf. Spätestens jetzt fragen sich die Betroffenen, was sie dagegen tun können. Nichts, und verbissen dem Schmerz trotzen? Das wäre zwar heroisch, hilft auf Dauer jedoch auch nicht weiter.

Read more

23
Sep

Gesunder Schlaf – gesunder Rücken

categories Allgemein, Altenpflege/Pflegeeinrichtungen, Bewegungsapparat, Frauen, Gesundheit und Reisen, Männer, Orthopädie, Prävention, Schlaf, Schmerzen    

Muskel- und Skelett-Erkrankungen wie Rückenschmerzen standen im ersten Halbjahr 2015 an erster Stelle der krankheitsbedingten Fehltage, meldet die DAK in ihrem aktuellen Gesundheitsreport1. Viele Menschen holen sich ihre Beschwerden dabei regelrecht im Schlaf: Ungeeignete Betten, Matratzen oder Lattenroste können massive Verspannungen hervorrufen. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. erklärt, wie wichtig das passende Bettsystem für einen erholsamen Schlaf und gesunden Rücken ist. Read more

9
Mrz

Marianowicz Medizin lädt zu kostenlosem Kinder-Orthopädie-Check und informiert über Problematik der „Generation Haltungsschaden“

categories Allgemein, Bewegungsapparat, Orthopädie, Rund ums Kind    

Rückenzentrum Dr. Marianowicz

Die Entwicklung ist beängstigend. Bereits 50 Prozent der Schüler im Alter von 7 bis 14 Jahren weisen gravierende Haltungsschäden auf. Bei der Gruppe der 8–18-Jährigen ist der Anteil der Betroffenen laut einer Untersuchung des Marianowicz Medizin Zentrum für Diagnose und Therapie mit 61 Prozent sogar noch höher. Read more

4
Mrz

Schwachstelle Wirbelkanal – Sichere Behandlung dank kameragestützter Kathetertechnik

categories Allgemein, Bewegungsapparat, Frauen, Männer, Orthopädie    

Unser Rücken stellt ein sensibles Konstrukt aus Wirbeln, Bandscheiben und Bändern dar, in deren Mitte der sogenannte Spinalkanal sitzt. In ihm geschützt liegen die für eine Reizweiterleitung zum Gehirn zuständigen Nerven. Aufgrund von Fehlhaltungen oder Überbelastung dringen jedoch oftmals umliegende Strukturen in diesen Raum ein, drücken auf dort ansässige Nerven und sorgen für Schmerzen. „Solange sich dort noch kein knöchernes Gewebe bildet, lässt sich das Weichgewebe mittels Kathetertechnik schrumpfen, um so den Wirbelkanal zu entlasten“, erklärt Dr. Reinhard Schneiderhan, Orthopäde und Wirbelsäulenspezialist aus München. „Neben unterschiedlichen klassischen Techniken gehört heutzutage die sogenannte Epiduroskopie zu den fortschrittlichsten Therapien bei verengtem Spinalkanal. Denn diese sorgt dank Kamera für einen optimalen Überblick über den zu behandelnden Bereich.“ Read more

19
Mrz

Deutscher Journalistenpreis Orthopädie/Unfallchirurgie 2012

categories Allgemein, Orthopädie    

Berlin – Der Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) und die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) loben im Jahr 2012 zum 3. Mal den „Journalistenpreis Orthopädie/Unfallchirurgie“ aus. Mit einer Würdigung herausragender Publikationen aus den Printmedien, Hörfunk und Fernsehen möchten die Gesellschaften die Qualität der Berichterstattung über orthopädisch-unfallchirurgische Themen fördern und die wachsende Bedeutung dieses Faches in der Öffentlichkeit sichtbar machen. Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 30.09.2012 einzureichen. Der Preis wird im Rahmen des Kongresses der Gesellschaften, dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU), vom 23.- 26. Oktober 2012 in Berlin verliehen. Er ist mit Euro 5.000,- dotiert.

Read more

30
Jun

Rückerts kleine Gelenkschule

categories Allgemein, Frauen, Männer, Orthopädie, Osteopathie, Osteoporose    

Wenn Gelenke zu stark belastet werden oder gar erkranken, schwellen sie an, schmerzen oder werden unbeweglich. Neben der alterungsbedingten Abnutzung führt die anhaltende Belastung zu Verschleiß, der Gelenkarthrose. Wer seine Gelenke besser kennt, kann sich auch gelenkschonender verhalten.

Read more