4
Okt

Beginn einer Insulintherapie mit Toujeo®: Effektive Blutzuckerkontrolle und geringe Raten an schweren Hypoglykämien unter klinischen Alltagsbedingungen

categories Allgemein, Altenpflege/Pflegeeinrichtungen, Apotheke, Blut, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Forschung, Frauen, Hypertonie, Hypoglykämien, Männer    

Menschen mit Typ-2-Diabetes, die eine Behandlung mit einem langwirksamen Insulin beginnen, bietet Toujeo® (Insulin glargin 300 Einheiten pro Milliliter; E/ml) eine mit Insulin degludec 100 E/ml vergleichbare Blutzuckersenkung. Patienten erfuhren dabei unter beiden Therapieoptionen vergleichbare Raten an Hypoglykämien und Ereignissen mit niedrigen Blutzuckerspiegeln, die eine Versorgung im Krankenhaus oder in einer Notfallambulanz erforderlich machten (schwere Hypoglykämien). Diese Ergebnisse stammen aus der retrospektiven Beobachtungsstudie DELIVER Naïve D. Im Rahmen der Studie wurden elektronische Krankenakten der US-amerikanischen Datenbank Predictive Health Intelligence Environment (PHIE) ausgewertet (IBM Explorys data).1

Read more

1
Okt

Narbenmanagement – Prophylaxe und Therapie pathologischer Narben

categories Allgemein, Apotheke, Chirurgie, Dermatologie, Forschung, Haut    

Zur pathologischen Narbenbildung beitragende Faktoren Foto: Andrea Stein/EuroPressMed.de Symposium Fa. Merz in München FOBI 2018

„Der kosmetische Anspruch der Patienten an die Ästhetik von Narben ist im Laufe der Zeit stetig gewachsen“, konstatierte PD Dr. med. Gerd Gauglitz, München, auf einem Mittagsseminar anlässlich der 26. Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie (FOBI) in München. Basis einer möglichst unauffälligen Narbenbildung sei der fachärztlich optimale operative Verschluss der Läsion. Aber selbst dann könne durch eine effektive Narbentherapie das Ergebnis noch verbessert werden, z. B. bei frischen Narben mit Contractubex® Gel oder dem Contractubex® Intensivpatch für die Nacht. Aber auch hypertrophe Narben oder Keloide seien mit verschiedenen Verfahren noch ästhetisch optimierbar. Read more

1
Okt

DeBeNa-Monitors – Depressionsbehandlung in Deutschland 2018: Johanniskraut in der Depressionsbehandlung

categories Allgemein, Apotheke, Burnout, Depression, Forschung, Frauen, Gesundheit und Reisen, Männer, Psychische Erkrankungen, Psychosomatik    

Johanniskraut Foto: Pixabay

In der Depressionstherapie gibt es Widersprüche in der Behandlung von Depressionen und Missverständnisse in der Arzt-Patienten-Kommunikation. Dies offenbart der aktuelle „DeBeNa-Monitor – Depressionsbehandlung in Deutschland 2018“. Laut der repräsentativen Umfrage im Auftrag von Bayer werden pflanzliche Wirkstoffe wie hochdosiertes Johanniskraut trotz Leitlinienempfehlung und studiengeprüfter Wirksamkeit selten verordnet. Gleichzeitig überschätzen viele Ärzte die Präferenz ihrer Patienten für chemische Antidepressiva. Tatsächlich wünschen sich mehr Menschen Zugang zu einer pflanzlichen Depressionsbehandlung.

Read more

26
Jul

Menschen mit Diabetes sollten regelmäßig ihre Füße kontrollieren

categories Adipositas, Allgemein, Apotheke, Blut, Dermatologie, Diabetes, diabetisch, Diabetische Neuropathie, Ernährung, Frauen, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Haut, Männer, Neurologie, Neuropathie    

Wer wünscht sich im Sommer nicht makellose Füße, die sich in Sandalen sehen lassen können? Doch oftmals bringt die Barfuß-Saison viele Fußprobleme zutage, die nicht nur aus kosmetischer Sicht kritisch zu betrachten sind. Trockene Haut, Risse, Schwielen, Rötungen oder Fehlstellungen wie Hammerzehen können ein Hinweis auf eine häufige Folgeerkrankung des Diabetes sein: eine diabetische Neuropathie. Insbesondere Menschen mit Diabetes sollten daher Auffälligkeiten an den Füßen ernst nehmen, appellieren Diabetologen. Denn diese Nervenschädigung gilt als entscheidender Wegbereiter des diabetischen Fußsyndroms.

Read more

28
Mai

Ein Jahr neue EU-Medizinprodukte-Verordnung: Viele Probleme bleiben ungelöst

categories Allgemein, Apotheke    

Berlin – Die deutschen Industriefachverbände befürchten einen deutlichen Engpass bei den Benannten Stellen und bei der Implementierung der EU-Medizinprodukte-Verordnung mit negativen Auswirkungen auf die Branche und den Gesundheitsmarkt.

Read more

14
Mai

Erste App begleitet Therapie von Nagelpilz mit Canesten ® Extra

categories Allgemein, Apotheke, Dermatologie, Frauen, Gesundheit und Reisen, Haut, Männer, Nagelpilz, Rund ums Kind    

„Los geht‘s! Phase 1 der Behandlung Ihres Nagelpilzes startet.“ So begrüßt der SpringerCoach Nagelpilz den Nutzer. Die neue kostenfreie Smartphone-App unterstützt den Anwender bei der Behandlung von Nagelpilz mit Canesten ® Extra sechs Wochen lang mit einer Erinnerungsfunktion, hilfreichen Informationen und Videos. Erhältlich istdie App als kostenfreier Download im App Store oder bei Google Play.

Read more

6
Mai

Akuter Durchfall? Nachfrage nach Apfelpulver aus der Apotheke steigt!

categories Allgemein, Apotheke, Darm, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Magen-Darm, Männer    

Der Trend, gerade bei Alltagsleiden auf Heilmittel aus der Natur zurück zu greifen, erscheint ungebrochen. Das Internet bietet dazu die umfassenden Recherchemöglichkeiten und meist auch gleich den direkten Zugang zu einer nahezu unüberschaubaren Vielzahl von Behandlungsvorschlägen.

Read more

3
Apr

Aktionstag für die Beingesundheit 16. Deutscher Venentag® am Samstag, 21. April

categories Allgemein, Altenpflege/Pflegeeinrichtungen, Apotheke, Bewegungsapparat, Blut, Frauen, Gefäße, Gesundheit und Reisen, Haut, Männer, Prävention, Schmerzen, Thrombose, Venen    

Der 16. Deutsche Venentag® am Samstag, 21. April ist die bundesweite Aufklärungskampagne zur Volkskrankheit Venenleiden. Dazu zählen müde, geschwollene Beine, Krampfadern oder Besenreiser. Der Aktionstag trägt dazu bei, über Risiken und Behandlungsmethoden aufzuklären, damit die Beine gesund und schön bleiben. Read more

24
Jan

Blutverdünner: Mehr Lebensqualität durch Gerinnungs-Selbstmanagement

categories Allgemein, Apotheke, Blut, Frauen, Gesundheit und Reisen, Kardiologie, Koronarsystem, Männer, Medizintechnologie    

Der Mensch besteht aus etwa 100.000 Kilometern Blutgefäßen, durch die das Herz täglich Blut befördert. Ist dieser Mechanismus gestört, können sogenannte „Blutverdünner“ das Risiko einer Gerinnsel-Bildung senken –  eine dauerhafte Einnahme erfordert allerdings regelmäßige Kontrollen der Gerinnungswerte.

Read more

19
Jan

Neue Rezeptur aus der Tibetischen Konstitutionslehre für ein ausgeglichenes Magenklima.

categories Allgemein, Anthroposophische Therapien, Apotheke, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Magen-Darm, Männer, Naturmedizin, Traditionelle Chinesische Medizin    

Es ist wieder Karnevalszeit. Da wird mit bunten Verkleidungen, ausreichend Alkohol, üppigen Speisen und fein schmeckenden süßen Pfannkuchen ausgelassen gefeiert. Diese Völlerei macht sich nicht nur mit zusätzlichen Pfunden an den Hüften bemerkbar, sondern auch die Magenenergie kann aufbrausen. Um ein ausgeglichenes Magenklima zu bewahren kann die Tibetische Rezeptur PADMA AciTib einen Beitrag leisten. Die Rezeptur besteht aus fünf Gewürzkräutern sowie Calciumcarbonat und empfiehlt sich insbesondere nach Alkoholkonsum und dem Genuss von fettigen Speisen. Die Rezeptur ist in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel neu erhältlich.

Read more

Next Page →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen