19
Jan

Neue Rezeptur aus der Tibetischen Konstitutionslehre für ein ausgeglichenes Magenklima.

categories Allgemein, Anthroposophische Therapien, Apotheke, Ernährung, Ernährung/Nahrungsergänzung, Frauen, Gesundheit und Reisen, Heilmethoden alternativ, Magen-Darm, Männer, Naturmedizin, Traditionelle Chinesische Medizin    

Es ist wieder Karnevalszeit. Da wird mit bunten Verkleidungen, ausreichend Alkohol, üppigen Speisen und fein schmeckenden süßen Pfannkuchen ausgelassen gefeiert. Diese Völlerei macht sich nicht nur mit zusätzlichen Pfunden an den Hüften bemerkbar, sondern auch die Magenenergie kann aufbrausen. Um ein ausgeglichenes Magenklima zu bewahren kann die Tibetische Rezeptur PADMA AciTib einen Beitrag leisten. Die Rezeptur besteht aus fünf Gewürzkräutern sowie Calciumcarbonat und empfiehlt sich insbesondere nach Alkoholkonsum und dem Genuss von fettigen Speisen. Die Rezeptur ist in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel neu erhältlich.

Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen