9
Mai

Warum Tinnitus-Patienten einen Hörtest machen sollten

categories Allgemein, Hören    

Jeder, der unter einem Tinnitus leidet, kennt das Problem. Wenn es leise ist, erscheinen einem die Ohrgeräusche besonders laut. Nachts vor dem Einschlafen zum Beispiel, oder wenn man in Ruhe etwas lesen möchte. Spätestens, wenn der Tinnitus auch im täglichen Leben zur Belastung wird, ist es Zeit für einen Hörtest. Denn schon bei einer leichten Schwerhörigkeit, die vielen oft noch gar nicht bewusst ist, nimmt man weniger Umgebungsgeräusche wahr, die einen sonst vom Tinnitus ablenken. Dann können sogenannte Tinnitus-Kombinationsgeräte wie das Insio von Siemens helfen. Das sind Im-Ohr-Geräte, deren kleinste Modelle nahezu unsichtbar im Gehörgang verschwinden. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen