23
Jan

Alpha-Mangostin als neues Mittel bei Prostatakrebs

categories Krebs, Männer, Prostata, Tumore    

Wallisellen/ Schweiz – Eine kürzlich veröffentlichte Studie mit dem Titel “Alpha-Mangostin, ein Xanthon der Mangostan-Frucht, fördert die Hemmung der Zellteilung von Prostatakrebs und senkt Tumorwachstum bei Xenotransplantaten” belegt die gesundheitliche Bedeutung in der Krebsvorsorge und Behandlung von Prostata-Krebs. Somit wird der aus Asien stammenden Mangostan-Frucht und deren antioxidativer Wirkung, die nicht zuletzt auf die hochaktiven sekundären Pflanzenstoffe der Xanthone zurückzuführen ist, zukünftig auch in der klassischen Medizin vermehrt Aufmerksamkeit entgegengebracht.

Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen